Angebote zu "Theoretische" (60 Treffer)

Kategorien

Shops

Flensted Mobiles Niels Bohr Atommodell
Unser Tipp
49,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ikone der Physik: das Bohrsche Atommodell als kunstvolles Mobile. Jedes ein Unikat. Kreiert zum 100. Jubiläum. Vom dänischen Mobile-Designer Ole Flensted mit dem Niels Bohr Institut, Kopenhagen. 1913 fasste der dänische Physiker Niels Bohr die damaligen wissenschaftlichen Erkenntnisse zu einem revolutionären Atommodell zusammen: ein grundlegender Beitrag zur theoretischen Physik. Dem Forscher zu Ehren wurde das Modell Bohrsches Atommodell genannt. 1922 erhielt er den Nobelpreis für Physik. Ein Wunder der Natur – schön veranschaulicht. Im Zentrum steht der Atomkern (2 cm Ø) aus goldfarben bemaltem Holz. Wie dieser werden fünf offene, millimeterdünne Edelstahlreifen mit je zwei Elektronen-Kugeln aus Edelstahl (0,6 cm Ø) von unsichtbar feinen Baumwoll-Polyester-Fäden gehalten. Die Bahnen drehen sich permanent um den Kern – ein Anblick von meditativer Ruhe und anrührend zarter Schönheit. Bei jedem Luftzug wird das Spiel der lichten Kreise freigesetzt. Einzeln von Hand gefertigt und ausbalanciert. Misst 27 x 27 cm. Wiegt 14,5 g. Inkl. 120 cm Nylonaufhängung. Made in Denmark.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Buch - QED
12,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

"Es ist diese Mischung aus Bescheidenheit und Selbstbewusstsein, die sich durch seine ganzen Bücher zieht." Der TagesspiegelDer amerikanische Physiker Richard P. Feynman galt als einer der größten theoretischen Physiker dieses Jahrhunderts. Für seine Beiträge zur Theorie der Quantenelektrodynamik erhielt er 1965 (mit zwei Kollegen) den Nobelpreis für Physik. Mit dieser Quantenelektrodynamik - kurz QED - befasst sich dieses Buch, in dem er erklärt: "Mein Hauptanliegen ist, die seltsame Theorie des Lichts und der Materie, oder richtiger die Wechselwirkung zwischen Licht und Elektronen, so genau wie möglich zu beschreiben." Der Leser wird Feynmans lebendige und unterhaltsame Art der Darstellung genießen, wenn ihm der berühmte Physiker und begabte Lehrer eine des maßgeblichen physikalischen Theorien dieses Jahrhunderts erklärt.Der "brillanteste, respektloseste und einflussreichste theoretische Physiker der Nachkriegszeit" (The New York Times) spricht so unterhaltsam und erhellendüber sein Forschungsgebiet, dass es auch Nichtphysiker verstehen können.Neuausgabe zum 100. Geburtstag von Richard FeynmanNiederschrift der UCLA-Vorlesungen über QuantenelektrodynamikFeynman, Richard P.Richard P. Feynman, geboren 1918 in New York, gestorben 1988 in Los Angeles, Studium der Physik am Massachusetts Institute of Technology, ab 1942 Mitarbeiter am Manhattan-Projekt in Los Alamos, 1945 bis 1950 Professor für Theoretische Physik an der Cornell University, Ithaca, seit 1950 am California Institute of Technology in Pasadena. 1965 Nobelpreis für Physik.

Anbieter: yomonda
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Quantenelektrodynamik
53,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Kurs über Theoretische Physik wird einer Entwicklung gerecht, die sich an vielen Hochschulen durchgesetzt hat: die Theoretische Physik bereits ab dem 1. Semester zu lehren. Die erforderliche Mathematik wird im Zusammenhang mit den physikalischen Anwendungen behandelt. Jeder Band enthält zahlreiche Aufgaben und Beispiele.Ein Lehr- und Übungstext für Anfangssemester (Band 1-4 und 9) und Fortgeschrittene (ab Band 5) sowie Ergänzungs-Bände (A).QuantenelektrodynamikInhalt:1. Propagator-Theorie2. Die Propagatoren für Elektronen und Positronen3. Quantenelektrodynamische Prozesse4. Resümee: Die Feynman-Regeln der QED5. Die Streumatrix in höheren Ordnungen6. Zwei-Teilchen-Systeme7. Quantenelektrodynamik starker Felder8. Die Quantenelektrodynamik spinloser Bosonen

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Geisteswissenschaftliche Grundlagen der Naturwi...
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist der Versuch, die Dichotomie zwischen Geistes- und Naturwissenschaften mit einer allgemeinen Theorie des Geistes zu überwinden. Auf diesem Hintergrund wird u.a. gezeigt, dass Adorno und Habermas theoretische Schnittmengen mit Einstein und Heisenberg haben, die in den bisherigen Debatten übersehen wurden. M.a.W.: Dass man mit Elektronen nicht reden kann, schließt eine methodologische Einheit nicht aus."Hier wird gleichermaßen präzise wie fachlich fundiert nachgewiesen, dass geistige Prozesse zwar neuronale Grundlagen benötigen, aber nicht auf sie zurückgeführt werden können. Mit einem semantisch basierten Kognitionsmodell vollzieht der Autor auch in den Diskussionen über die Einheit der Wissenschaften einen Paradigmenwechsel, mit Folgen bis in die KI-Forschung."Prof. Dr. med. B. Fischer

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Theoretische Festkörperphysik. Bd.1
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die "Theoretische Festkörperphysik" gibt in zwei Bänden eine Einführung in Methoden, Inhalte und Ergebnisse der modernen Festkörperphysik. Der vorliegende erste Band baut auf dem Grundkurs Theoretische Physik auf, d.h. vorausgesetzt werden Kenntnisse in klassischer Mechanik, Elektrodynamik und insbesondere Quantenmechanik und Statistischer Physik. Der für die Behandlung von Vielteilchen-Effekten unumgängliche Formalismus der 2. Quantisierung (Besetzungszahldarstellung) wird im Buch eingeführt und benutzt. Der Inhalt des ersten Bandes behandelt die klassischen Gebiete der Festkörperphysik (Phononen und Elektronen im periodischen Potential, Bloch-Theorem, Hartree-Fock-Näherung, Dichtefunktional-Theorie, Elektron-Phonon-Wechselwirkung). Der erste Band ist bereits für Bachelor-Studierende geeignet, die sich über den Grundkurs in theoretischer Physik hinaus bereits in ein Anwendungsgebiet der theoretischen Physik einarbeiten wollen, z.B. für ein Wahlfach "Theoretische (Festkörper-)Physik" oder als Grundlage für eine Bachelor-Arbeit. Auch jeder experimentell arbeitende Festkörperphysiker sollte die im ersten Band behandelten theoretischen Methoden kennen. Der Inhalt des ersten Bandes kann daher auch Grundlage für ein Modul "Festkörperphysik" im Master-Studiengang Physik sein oder zusammen mit dem Inhalt des 2. Bandes für ein Modul "Theoretische Festkörperphysik" oder "Fortgeschrittene Theoretische Physik". Der folgende zweite Band erstreckt sich über Anwendungsgebiete wie Supraleitung und Magnetismus bis zu Gebieten, die aktueller Forschungsgegenstand sind (z.B. Quanten-Hall-Effekt, Hoch-Temperatur-Supraleitung, niederdimensionale Strukturen). Die vorliegende 4. Auflage wurde um weitere Übungsaufgaben ergänzt und die Lösungen zu den Aufgaben wurden mit ins Buch aufgenommen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Geisteswissenschaftliche Grundlagen der Naturwi...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist der Versuch, die Dichotomie zwischen Geistes- und Naturwissenschaften mit einer allgemeinen Theorie des Geistes zu überwinden. Auf diesem Hintergrund wird u.a. gezeigt, dass Adorno und Habermas theoretische Schnittmengen mit Einstein und Heisenberg haben, die in den bisherigen Debatten übersehen wurden. M.a.W.: Dass man mit Elektronen nicht reden kann, schließt eine methodologische Einheit nicht aus."Hier wird gleichermaßen präzise wie fachlich fundiert nachgewiesen, dass geistige Prozesse zwar neuronale Grundlagen benötigen, aber nicht auf sie zurückgeführt werden können. Mit einem semantisch basierten Kognitionsmodell vollzieht der Autor auch in den Diskussionen über die Einheit der Wissenschaften einen Paradigmenwechsel, mit Folgen bis in die KI-Forschung."Prof. Dr. med. B. Fischer

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Theoretische Festkörperphysik. Bd.1
35,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Die "Theoretische Festkörperphysik" gibt in zwei Bänden eine Einführung in Methoden, Inhalte und Ergebnisse der modernen Festkörperphysik. Der vorliegende erste Band baut auf dem Grundkurs Theoretische Physik auf, d.h. vorausgesetzt werden Kenntnisse in klassischer Mechanik, Elektrodynamik und insbesondere Quantenmechanik und Statistischer Physik. Der für die Behandlung von Vielteilchen-Effekten unumgängliche Formalismus der 2. Quantisierung (Besetzungszahldarstellung) wird im Buch eingeführt und benutzt. Der Inhalt des ersten Bandes behandelt die klassischen Gebiete der Festkörperphysik (Phononen und Elektronen im periodischen Potential, Bloch-Theorem, Hartree-Fock-Näherung, Dichtefunktional-Theorie, Elektron-Phonon-Wechselwirkung). Der erste Band ist bereits für Bachelor-Studierende geeignet, die sich über den Grundkurs in theoretischer Physik hinaus bereits in ein Anwendungsgebiet der theoretischen Physik einarbeiten wollen, z.B. für ein Wahlfach "Theoretische (Festkörper-)Physik" oder als Grundlage für eine Bachelor-Arbeit. Auch jeder experimentell arbeitende Festkörperphysiker sollte die im ersten Band behandelten theoretischen Methoden kennen. Der Inhalt des ersten Bandes kann daher auch Grundlage für ein Modul "Festkörperphysik" im Master-Studiengang Physik sein oder zusammen mit dem Inhalt des 2. Bandes für ein Modul "Theoretische Festkörperphysik" oder "Fortgeschrittene Theoretische Physik". Der folgende zweite Band erstreckt sich über Anwendungsgebiete wie Supraleitung und Magnetismus bis zu Gebieten, die aktueller Forschungsgegenstand sind (z.B. Quanten-Hall-Effekt, Hoch-Temperatur-Supraleitung, niederdimensionale Strukturen). Die vorliegende 4. Auflage wurde um weitere Übungsaufgaben ergänzt und die Lösungen zu den Aufgaben wurden mit ins Buch aufgenommen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
QED

QED

12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Es ist diese Mischung aus Bescheidenheit und Selbstbewusstsein, die sich durch seine ganzen Bücher zieht." Der TagesspiegelDer amerikanische Physiker Richard P. Feynman galt als einer der größten theoretischen Physiker dieses Jahrhunderts. Für seine Beiträge zur Theorie der Quantenelektrodynamik erhielt er 1965 (mit zwei Kollegen) den Nobelpreis für Physik. Mit dieser Quantenelektrodynamik - kurz QED - befasst sich dieses Buch, in dem er erklärt: "Mein Hauptanliegen ist, die seltsame Theorie des Lichts und der Materie, oder richtiger die Wechselwirkung zwischen Licht und Elektronen, so genau wie möglich zu beschreiben." Der Leser wird Feynmans lebendige und unterhaltsame Art der Darstellung genießen, wenn ihm der berühmte Physiker und begabte Lehrer eine des maßgeblichen physikalischen Theorien dieses Jahrhunderts erklärt.Der "brillanteste, respektloseste und einflussreichste theoretische Physiker der Nachkriegszeit" (The New York Times) spricht so unterhaltsam und erhellend über sein Forschungsgebiet, dass es auch Nichtphysiker verstehen können.Neuausgabe zum 100. Geburtstag von Richard FeynmanNiederschrift der UCLA-Vorlesungen über Quantenelektrodynamik

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Otto, S: Konstruktion, Bau und Charakterisierun...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.01.2002, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Konstruktion, Bau und Charakterisierung eines Magnet-Proben-Halters für das Elektronen-Mikroskop, Autor: Otto, Stephan, Verlag: Diplom.de, Sprache: Deutsch, Rubrik: Theoretische Physik, Seiten: 84, Informationen: Paperback, Gewicht: 139 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
QED

QED

12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Es ist diese Mischung aus Bescheidenheit und Selbstbewusstsein, die sich durch seine ganzen Bücher zieht." Der TagesspiegelDer amerikanische Physiker Richard P. Feynman galt als einer der größten theoretischen Physiker dieses Jahrhunderts. Für seine Beiträge zur Theorie der Quantenelektrodynamik erhielt er 1965 (mit zwei Kollegen) den Nobelpreis für Physik. Mit dieser Quantenelektrodynamik - kurz QED - befasst sich dieses Buch, in dem er erklärt: "Mein Hauptanliegen ist, die seltsame Theorie des Lichts und der Materie, oder richtiger die Wechselwirkung zwischen Licht und Elektronen, so genau wie möglich zu beschreiben." Der Leser wird Feynmans lebendige und unterhaltsame Art der Darstellung genießen, wenn ihm der berühmte Physiker und begabte Lehrer eine des maßgeblichen physikalischen Theorien dieses Jahrhunderts erklärt.Der "brillanteste, respektloseste und einflussreichste theoretische Physiker der Nachkriegszeit" (The New York Times) spricht so unterhaltsam und erhellend über sein Forschungsgebiet, dass es auch Nichtphysiker verstehen können.Neuausgabe zum 100. Geburtstag von Richard FeynmanNiederschrift der UCLA-Vorlesungen über Quantenelektrodynamik

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot