Angebote zu "Silber" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

inakustik Exzellenz II Mono-Subwooferkabel
260,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kabel können den Klang oder das Bild eines AV-Systems nicht verbessern. Ein gutes Kabel ist nicht das, welches am meisten aus einer Anlage herausholt, sondern das, welches am wenigsten von ihr verliert! Häufig wird das Potential einer teuer erkauften Anlage durch eine nicht angemessene Verkabelung zunichte gemacht. Es funktionieren zwar auch Beipackkabel. Durch ihre hohe Störanfälligkeit, unzureichende Materialeigenschaften und geringe Leiterquerschnitte ist die Signalübertragung allerdings verlustbehaftet.Das Inakustik Exzellenz Mono-Subwooferkabel verfügt über zwei separat geführte Abschirmungen. Dadurch werden die empfindlichen Audiosignale optimal vor äußeren Störeinflüssen geschützt. Der versilberte Leiter transportiert das analoge Musiksignal äußerst präzise und ermöglicht auch bei hochauflösenden Audioformaten einen glasklaren und dynamischen Klang. Die massiven, 24k-vergoldeten Vollmetallstecker sorgen dauerhaft für bestmöglichen Kontakt und minimale Übergangswiderstände.Abschirmung:Zum Schutz vor elektromagnetischen Störeinflüssen wie sie z.B. von mobilen Geräten oder Funknetzwerken ausgehen, werden Kabel mit einer oder mehreren Lagen (z.B. einem Drahtgeflecht und/oder einer aluminiumbeschichteten Mylarfolie) abgeschirmt. Die Wirkung (das Schirmungsmaß) wird in dB gemessen und beschreibt die Abschwächung etwaiger Störungen.Versilbert:Hohe Frequenzen werden überwiegend auf der Leiteroberfläche übertragen. Und da Silber derbeste Leiter ist, werden hohe Frequenzen über versilberte Leiter besser übertragen. Bei Audio- und Lautsprecherkabeln unterstreichen versilberte Kabel den Hochtonbereich.Massivleister:Bei herkömmlichen Audio- und Videokabeln sind viele feine Litzen zusammengefasst, die Elektronen können von einem Draht zum anderen ?springen?. Die Signale sind unterschiedlich lange unterwegs, schnelle Impulse werden ?gebremst?. Dagegen bieten Massivleiter gleiche Laufzeiten und klare, kraftvolle Konturen. Im Digital- und Videobereich bieten Massivleiter einen weiteren Vorteil: Die glatte Oberfläche ermöglicht eine genaue Justierung des Wellenwiderstandes und die hohen Signalfrequenzen, die sich überwiegend auf der Leiteroberfläche bewegen, werden optimal übertragen.Kapazitätsarm:Die Kapazität ist das Maß für die Fähigkeit, elektrische Ladung zu speichern. Kabel jedoch sollen die Energie des Signals möglichst zu 100% übertragen und nicht zwischenspeichern. Je geringer die Kapazität eines Kabels, desto besser.OFC Copper:Die Übertragung von Bild- und Tonsignalen ist überaus komplex und störanfällig. Jede Verunreinigung im Leitermaterial behindert den Stromfluss, verschlechtert den Leitwert und erhöht das Grundrauschen. Deshalb verwendet Inakustik nur besonders reines, sauerstofffreies Kupfer (OFC) mit einem besonders hohen Leitwert.PE-Isolation:Zum Schutz vor Kurzschlüssen, Korrosion und Beschädigungen werden die Leiter mit einem nicht leitenden Material überzogen. Da diese Materialien jedoch elektrische Energie speichern (Kapazität), was bei Audio- und Videokabeln unerwünscht ist, legt Inakustik ein besonderes Augenmerk darauf. PE ist ein hochwertiger Isolationswerkstoff (Dielektrikum), der hervorragend als Isolator geeignet ist. Im Vergleich zu PVC (Polyvinylchlorid) reduziert PE die Kapazität eines Kabels um den Faktor zwei. Die elektrischen Verluste von PE sind ebenfalls sehr gering.Vergoldete Kontakte:Durch die mit 24 Karat vergoldeten Steckerkontakte werden Übergangswiderstände erheblich reduziert und Signale optimal übertragen. Die Qualität der Verbindung drückt sich im Übergangswiderstand aus. Schlechte Kontaktstellen haben einen hohen Übergangswiderstand und verursachen Signalverluste. Besondere Oberflächenveredelungen wie das Vergolden der Kontaktflächen reduzieren den Widerstand, verbessern den Kontakt und somit die Klang- und Bildqualität.

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
inakustik Exzellenz II Mono-Subwooferkabel
210,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kabel können den Klang oder das Bild eines AV-Systems nicht verbessern. Ein gutes Kabel ist nicht das, welches am meisten aus einer Anlage herausholt, sondern das, welches am wenigsten von ihr verliert! Häufig wird das Potential einer teuer erkauften Anlage durch eine nicht angemessene Verkabelung zunichte gemacht. Es funktionieren zwar auch Beipackkabel. Durch ihre hohe Störanfälligkeit, unzureichende Materialeigenschaften und geringe Leiterquerschnitte ist die Signalübertragung allerdings verlustbehaftet.Das Inakustik Exzellenz Mono-Subwooferkabel verfügt über zwei separat geführte Abschirmungen. Dadurch werden die empfindlichen Audiosignale optimal vor äußeren Störeinflüssen geschützt. Der versilberte Leiter transportiert das analoge Musiksignal äußerst präzise und ermöglicht auch bei hochauflösenden Audioformaten einen glasklaren und dynamischen Klang. Die massiven, 24k-vergoldeten Vollmetallstecker sorgen dauerhaft für bestmöglichen Kontakt und minimale Übergangswiderstände.Abschirmung:Zum Schutz vor elektromagnetischen Störeinflüssen wie sie z.B. von mobilen Geräten oder Funknetzwerken ausgehen, werden Kabel mit einer oder mehreren Lagen (z.B. einem Drahtgeflecht und/oder einer aluminiumbeschichteten Mylarfolie) abgeschirmt. Die Wirkung (das Schirmungsmaß) wird in dB gemessen und beschreibt die Abschwächung etwaiger Störungen.Versilbert:Hohe Frequenzen werden überwiegend auf der Leiteroberfläche übertragen. Und da Silber derbeste Leiter ist, werden hohe Frequenzen über versilberte Leiter besser übertragen. Bei Audio- und Lautsprecherkabeln unterstreichen versilberte Kabel den Hochtonbereich.Massivleister:Bei herkömmlichen Audio- und Videokabeln sind viele feine Litzen zusammengefasst, die Elektronen können von einem Draht zum anderen ?springen?. Die Signale sind unterschiedlich lange unterwegs, schnelle Impulse werden ?gebremst?. Dagegen bieten Massivleiter gleiche Laufzeiten und klare, kraftvolle Konturen. Im Digital- und Videobereich bieten Massivleiter einen weiteren Vorteil: Die glatte Oberfläche ermöglicht eine genaue Justierung des Wellenwiderstandes und die hohen Signalfrequenzen, die sich überwiegend auf der Leiteroberfläche bewegen, werden optimal übertragen.Kapazitätsarm:Die Kapazität ist das Maß für die Fähigkeit, elektrische Ladung zu speichern. Kabel jedoch sollen die Energie des Signals möglichst zu 100% übertragen und nicht zwischenspeichern. Je geringer die Kapazität eines Kabels, desto besser.OFC Copper:Die Übertragung von Bild- und Tonsignalen ist überaus komplex und störanfällig. Jede Verunreinigung im Leitermaterial behindert den Stromfluss, verschlechtert den Leitwert und erhöht das Grundrauschen. Deshalb verwendet Inakustik nur besonders reines, sauerstofffreies Kupfer (OFC) mit einem besonders hohen Leitwert.PE-Isolation:Zum Schutz vor Kurzschlüssen, Korrosion und Beschädigungen werden die Leiter mit einem nicht leitenden Material überzogen. Da diese Materialien jedoch elektrische Energie speichern (Kapazität), was bei Audio- und Videokabeln unerwünscht ist, legt Inakustik ein besonderes Augenmerk darauf. PE ist ein hochwertiger Isolationswerkstoff (Dielektrikum), der hervorragend als Isolator geeignet ist. Im Vergleich zu PVC (Polyvinylchlorid) reduziert PE die Kapazität eines Kabels um den Faktor zwei. Die elektrischen Verluste von PE sind ebenfalls sehr gering.Vergoldete Kontakte:Durch die mit 24 Karat vergoldeten Steckerkontakte werden Übergangswiderstände erheblich reduziert und Signale optimal übertragen. Die Qualität der Verbindung drückt sich im Übergangswiderstand aus. Schlechte Kontaktstellen haben einen hohen Übergangswiderstand und verursachen Signalverluste. Besondere Oberflächenveredelungen wie das Vergolden der Kontaktflächen reduzieren den Widerstand, verbessern den Kontakt und somit die Klang- und Bildqualität.

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
inakustik Exzellenz II Mono-Subwooferkabel
130,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kabel können den Klang oder das Bild eines AV-Systems nicht verbessern. Ein gutes Kabel ist nicht das, welches am meisten aus einer Anlage herausholt, sondern das, welches am wenigsten von ihr verliert! Häufig wird das Potential einer teuer erkauften Anlage durch eine nicht angemessene Verkabelung zunichte gemacht. Es funktionieren zwar auch Beipackkabel. Durch ihre hohe Störanfälligkeit, unzureichende Materialeigenschaften und geringe Leiterquerschnitte ist die Signalübertragung allerdings verlustbehaftet.Das Inakustik Exzellenz Mono-Subwooferkabel verfügt über zwei separat geführte Abschirmungen. Dadurch werden die empfindlichen Audiosignale optimal vor äußeren Störeinflüssen geschützt. Der versilberte Leiter transportiert das analoge Musiksignal äußerst präzise und ermöglicht auch bei hochauflösenden Audioformaten einen glasklaren und dynamischen Klang. Die massiven, 24k-vergoldeten Vollmetallstecker sorgen dauerhaft für bestmöglichen Kontakt und minimale Übergangswiderstände.Abschirmung:Zum Schutz vor elektromagnetischen Störeinflüssen wie sie z.B. von mobilen Geräten oder Funknetzwerken ausgehen, werden Kabel mit einer oder mehreren Lagen (z.B. einem Drahtgeflecht und/oder einer aluminiumbeschichteten Mylarfolie) abgeschirmt. Die Wirkung (das Schirmungsmaß) wird in dB gemessen und beschreibt die Abschwächung etwaiger Störungen.Versilbert:Hohe Frequenzen werden überwiegend auf der Leiteroberfläche übertragen. Und da Silber derbeste Leiter ist, werden hohe Frequenzen über versilberte Leiter besser übertragen. Bei Audio- und Lautsprecherkabeln unterstreichen versilberte Kabel den Hochtonbereich.Massivleister:Bei herkömmlichen Audio- und Videokabeln sind viele feine Litzen zusammengefasst, die Elektronen können von einem Draht zum anderen ?springen?. Die Signale sind unterschiedlich lange unterwegs, schnelle Impulse werden ?gebremst?. Dagegen bieten Massivleiter gleiche Laufzeiten und klare, kraftvolle Konturen. Im Digital- und Videobereich bieten Massivleiter einen weiteren Vorteil: Die glatte Oberfläche ermöglicht eine genaue Justierung des Wellenwiderstandes und die hohen Signalfrequenzen, die sich überwiegend auf der Leiteroberfläche bewegen, werden optimal übertragen.Kapazitätsarm:Die Kapazität ist das Maß für die Fähigkeit, elektrische Ladung zu speichern. Kabel jedoch sollen die Energie des Signals möglichst zu 100% übertragen und nicht zwischenspeichern. Je geringer die Kapazität eines Kabels, desto besser.OFC Copper:Die Übertragung von Bild- und Tonsignalen ist überaus komplex und störanfällig. Jede Verunreinigung im Leitermaterial behindert den Stromfluss, verschlechtert den Leitwert und erhöht das Grundrauschen. Deshalb verwendet Inakustik nur besonders reines, sauerstofffreies Kupfer (OFC) mit einem besonders hohen Leitwert.PE-Isolation:Zum Schutz vor Kurzschlüssen, Korrosion und Beschädigungen werden die Leiter mit einem nicht leitenden Material überzogen. Da diese Materialien jedoch elektrische Energie speichern (Kapazität), was bei Audio- und Videokabeln unerwünscht ist, legt Inakustik ein besonderes Augenmerk darauf. PE ist ein hochwertiger Isolationswerkstoff (Dielektrikum), der hervorragend als Isolator geeignet ist. Im Vergleich zu PVC (Polyvinylchlorid) reduziert PE die Kapazität eines Kabels um den Faktor zwei. Die elektrischen Verluste von PE sind ebenfalls sehr gering.Vergoldete Kontakte:Durch die mit 24 Karat vergoldeten Steckerkontakte werden Übergangswiderstände erheblich reduziert und Signale optimal übertragen. Die Qualität der Verbindung drückt sich im Übergangswiderstand aus. Schlechte Kontaktstellen haben einen hohen Übergangswiderstand und verursachen Signalverluste. Besondere Oberflächenveredelungen wie das Vergolden der Kontaktflächen reduzieren den Widerstand, verbessern den Kontakt und somit die Klang- und Bildqualität.

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Edel oder unedel? Reaktion von Metallen mit Säu...
37,42 € *
ggf. zzgl. Versand

Manche Metalle sind edel, andere unedel. Eisen etwa rostet, es ist unedel. Gold, Silber und Platin rosten nicht, sie sind edel. Anhand eines Beispiels wird gezeigt, wie die Metalle reagieren. Dafür werden ein Eisenstab, ein Kupferstab, eine Eisensulfatlösung und eine Kupfersulfatlösung benötigt. Der Eisenstab in der Kupfersulfatlösung wird von einer dünnen Kupferschicht überzogen, während der Kupferstab in der Eisensulfatlösung unverändert bleibt.Da Eisenatome schnell Elektronen abgeben, werden sie Elektronendonatoren genannt. In der Kupfersulfatlösung herrscht Elektronenmangel, daher nimmt sie die Eisenelektronen schnell auf. Sie ist ein Elektronenakzeptor. Elektronenakzeptoren gelten als edel, Elektronendonatoren als unedel. Die Fällungsreihe und die Reaktion von Metallen mit Säuren werden erklärt.Diese DVD hat bewusst eine kurze Spielzeit, weil es sich um ein Unterrichtsfilm handelt, der gezielt für den Einsatz im Unterricht hergestellt wurde. Die DVD enthält ein nicht-gewerbliches öffentliches Vorführrecht für Schulen (Schullizenz). Die Filme können auch in der Nachhilfe eingesetzt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Iminophosphoranyl‐thiophosphoranyl‐methan als L...
20,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Gruppe der Lanthanoide gehören die Metalle Lanthan und die 14 darauffolgenden Elemente von Cer bis zum Lutetium. Sie werden zusammen mit Scandium und Yttrium als Seltenerdmetalle bezeichnet und gehören dem 4f-Block des Periodensystems an. Die Bezeichnung der Seltenerdmetalle stammt noch aus der Zeit ihrer Entdeckung und kommt daher, dass diese Elemente zuerst in seltenen Mineralien aufgefunden und aus diesen in Form von Oxiden isoliert wurden. Nach heutigem Wissensstand sind die Seltenerdmetalle entgegen ihrem Namen gar nicht so selten.[1] Selbst Europium, das seltenste stabile Lanthanoid tritt fast so häufig wie Silber und sogar häufiger als Gold oder Platin auf. Lanthanoide weisen des Weiteren ein großes Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten auf und sind im alltäglichen Leben ständig anzutreffen,[2] unter anderem werden Lanthanoide zur Herstellung von Leuchtfarbstoffen für Mobiltelefone und TFT-Bildschirme verwendet. So fungieren Europium- und Terbiumverbindungen als Aktivator der roten bzw. der grünen Leuchtstoffe. Ferner ist Neodym in Permanentmagneten oder im Handel befindlichem Neophan-Glas, das seine Anwendung in Sonnenbrillen als Blendschutzglas findet, vorhanden. Ein weiteres Hauptanwendungsbeispiel ist die Herstellung niedriglegierter Stähle zur Blech- und Rohrverarbeitung. Bereits bei einem geringen Zusatz von Ln/La wird die Festigkeit des Stahls enorm erhöht.[2a]Die Lanthanoide sind sich in ihren chemischen Eigenschaften sehr ähnlich. Diese Ähnlichkeit ist auf die Elektronenkonfiguration der jeweiligen Elemente zurückzuführen. Alle Lanthanoide besitzen zwei s-Elektronen in der äußersten 6. Schale, während die zweitäußerste 5. Schale zwei s-, sechs p- und keine d-Elektronen aufweist. Cer, Gadolinium und Lutetium bilden in dieser Hinsicht die Ausnahme. Da die 6s-, 5d- und 4f-Orbitale über sehr ähnliche Energien verfügen, verläuft ihre Auffüllung unregelmäßig.[3] Die halbgefüllten (4f7) und die vollkommen besetzten (4f14) Orbitale sind begünstigt. Die Elektronenkonfiguration der Lanthanoide und der dreiwertigen Kationen sind in Tabelle 1 dargestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot